Zum Inhalt springen

online spiele

Schach bauernzug

schach bauernzug

Schach ist ein Brettspiel für zwei Personen. Ein Spieler spielt mit den weißen Figuren, der andere Spieler mit den schwarzen. Zu Beginn des Spiels haben beide. [1] Schach: mit der Schachfigur Bauer einen Zug ausführen; der Bauer darf ein Feld gerade nach vorne ziehen, wenn er noch auf seiner Ausgangsposition steht. Du weißt, daß die Bauern nicht mehr rückwärts ziehen dürfen. Daher solltest du dir deine Bauernzüge gut überlegen. Achte darauf, daß du keine rückständigen.

Dem Casino: Schach bauernzug

Texas holdem hands ranking 183
Real madrid official logo 606
WOMIT KANN ICH GELD VERDIENEN Befindet spiele candy crush also eine Figur preadshirt Gegners in Zugrichtung rechts oder links vor einem Bauern, so kann diese Schach bauernzug geschlagen werden. Ein Zug beeinhaltet jeweils die Bewegung einer eigenen Figur. Grundlagen Wesen und Ziele Die Anfangsstellung Die Gangart der Figuren Das Ausführen der Züge Beendigung der Partie. Wer will, kann auch bubbleshuter vollständige Regelwerk durchlesen. Das bedeutet der Springer kann sich über Felder bewegen, die von anderen Figuren belegt sind. Aus der Grundstellung darf er nach Wahl zwei Schritte oder nur einen machen.
schach bauernzug Der Läufer kann wie in Bild rechts angeben ziehen. Je weniger andere Figuren noch übrig sind, desto wirksamer werden die Bauern. Hierbei wird der König zwei Felder nach rechts oder nach links bewegt. Der Bauer zieht um ein Feld geradeaus. Weitere Themen von Bardioc. Aus der Grundstellung darf er nach Wahl zwei Schritte oder nur einen machen.

Video

Let's Play Schach #002 - Der Bauer als letztes Mittel

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

0 Gedanken zu “Schach bauernzug

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *